Festungstage in „Grauerort“

Am 21. Mai 2016 nahmen Mitglieder vom RVNW an den Festungstagen der Festung Grauenort teil. Die Festung Grauerort wurde von 1869 bis 1879 von den Preußen zum Schutz des Hamburger Hafens gebaut. Bereits 1870/71 war die Festung einsatzbereit. Bewaffnet war die Festung mit fünf modernen Hinterladergeschützen. Die Festung war jedoch nie in Kampfhandlungen verwickelt. Später wurde die Festung als Depot genutzt. Festungstage in „Grauerort“ weiterlesen